Login
Angebotsliste
Sprechen Sie uns an +31(0)26 370 6830
Stoffschieber
Stoffschieber

Stoffschieber

Stoffschieber Standard oder Spezial

Stoffschieber gibt es in allen Formen und Größen und werden oft als Sonderanfertigung geliefert. Ebora hat zweifellos eine passende Lösung für Sie. Wenn das richtige Stoffschieber nicht dabei ist, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: Kontakt

Hand- oder Hebelbetätigte, elektrisch oder pneumatisch betätigte Stoffschieber (auch als Schieberventile, Messerplattenventile oder Messerventile bezeichnet) in Edelstahl, Stahl, Gusseisen mit verschiedenen Materialien für Ventilblätter und Dichtungen.


Was ist ein Stoffschieber?

Ein Stoffschieber ist ein Ventil, bei dem eine Platte mithilfe einer Spindel in den Weg des strömenden Mediums geschoben wird, um den Durchfluss zu dosieren, zu regeln oder zu sperren. Dieser Ventiltyp wird in der Regel bei größeren Leitungsdurchmessern und bei schwierigeren Medien wie Pulvern, Schlämmen und Abwässern eingesetzt. Messerplattenventile haben eine kurze Einbaulänge und relativ wenig Widerstand; in geöffneter Position wird der Durchfluss kaum beeinflusst, und es gibt einen geringen Druckabfall. Bei der Auswahl des Plattenventils ist es wichtig zu prüfen, ob eine einseitige oder zweiseitige Abdichtung gewählt wird.

Lager
Marken
Dichtung
Filter
Seite 1 von 3 (49 Ergebnisse)
  • 1
  • 2
  • 3
Wiedergabe:
Sortieren:
EBWGE Stoffschieber Handhebel
Artikelnummer: 1802
EBWGH Stoffschieber Handhebel
Artikelnummer: 1804
EBWGS-LP-100
Artikelnummer: 4024
WGE-SS-MET-065/PSNC + WGS-EPPD
Artikelnummer: AC-126708
OMHULSEL HANDWIELAFSL DIA 64-127 GROEN
Artikelnummer: AC-148665
WGE-GG-EPDM-150/400V
Artikelnummer: AC-144754
WGS-MK
Artikelnummer: 10164246
EBWGE-SS-PTFE/EPDM-200/PSNC
Artikelnummer: 9017747
Wiedergabe:
Sortieren:
Seite 1 von 3 (49 Ergebnisse)
  • 1
  • 2
  • 3
Filter

Stoffschieber

Stoffschieber

 

Aufgrund der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG werden alle automatisierten Stoffschieber von Ebora mit Schutzkappen geliefert. Falls Ihr Stoffschieber in unzugänglichen Bereichen verwendet wird, können wir auf besonderen Wunsch auch ohne diese Schutzplatten liefern.

 

Stoffschieber für die Montage zwischen Flanschen gemäß EN 1092-1 Typ 11 Form B - PN10. Flansche ANSI 150 auf Anfrage. 

 

Aufgrund ihres Designs werden Stoffschieber oft auch als Stoffschiebere, Schieber, Stoffschieber mit Messerkante, Schieberklappen, Rotationsventile oder Spatenventile bezeichnet. Diese Stoffschieber sind ähnlich wie diese Schieber und können für ähnliche Anwendungen verwendet werden.

 

Die Bedienung des Stoffschiebers kann sein:

 

Unsere EBWGE und EBWEB Messerkanten-Stoffschiebere sind so konstruiert, dass sie beide mit denselben Bedienelementen ausgestattet werden können. Dieses Design ermöglicht es dem Kunden, die Bedienung selbst zu ändern.

 

Für welche Medien werden Stoffschieber häufig verwendet?

 

Der Stoffschieber kann für viele Medien verwendet werden, aber es ist immer ratsam, Ratschläge zum Gebrauch oder eventuelle zusätzliche Optionen einzuholen, die die Lebensdauer verlängern können. Nicht geeignet für Dampf.

  • Flüssigkeiten und verschmutzte Medien mit Fasern
  • Viskose Medien
  • Schlamm, Blubber und Mist
  • Baggergut, Klärschlamm und Teersand
  • Abwasser, verschmutztes Wasser und Abwasser
  • Biomasse
  • Viskose Medien
  • Papier (Zellstoff)
  • Schüttgut, wie Pulver und Granulate
  • Sand, Kies, Gips und Zement 
  • Kartoffelschalen, Eierschalen und Schlachtabfälle

 

Merkmale unserer Stoffschieber

 

Gehäuse des Stoffschieber-Messerabsperrventils

GG-25, grundiert und mit Polyester beschichtet (190 °, 20 Minuten gebacken) oder Edelstahl 1.4408. Gesamtlänge nach EN 558-1 Serie 20.

 

Dichtungen für Stoffschieber-Absperrventile

Je nach Ausführung, Metallabdichtung oder weiche Abdichtung mit NBR-, EPDM-, FKM-, Silikon- oder PTFE-Dichtung.

 

NBR

Dies ist eine elastische Dichtung, die in Flüssigkeiten verwendet wird, die Fette oder Öle enthalten können, bei Temperaturen von -25 °C bis 90 °C. (geeignet für nicht gefrorene Medien)

 

EPDM

Dies ist eine elastische Dichtung, die in vielen Anwendungen für wässrige Medien mit Temperaturen zwischen -35 °C und 120 °C verwendet wird. Es kann auch bei abrasiven Medien verwendet werden. (geeignet für nicht gefrorene Medien)

 

FPM

Geeignet für korrosive Anwendungen und kontinuierlich hohe Temperaturen. Wir bitten Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um die Anwendung zu besprechen.

 

SILIKON

Hauptsächlich in der Lebensmittelindustrie und für pharmazeutische Produkte mit Temperaturen bis maximal 200 °C verwendet. Wir bitten Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um die Anwendung zu besprechen.

 

PTFE

Geeignet für korrosive Anwendungen und pH-Werte zwischen 2 und 12. Geschätzte Undichtigkeit: 0,5% des Kv-Werts bei flüssigen und niedrigviskosen Medien.

 

Stopfbuchspackung der Messerabsperrventile

3-teiliger Dichtungssatz, Standard:
1x synthetische Faser, PTFE-beschichtet, PTFE / Ölfüllung
1x randverstärkte (Kevlar®) Dichtung
1x NBR-, EPDM- oder FKM-Ring (Schüttgut auf Anfrage)

 

Andere Dichtungstypen sind verfügbar, zum Beispiel:

  • X-Ring
  • Randverstärkte Dichtung
  • Kupferdichtung
  • Edelstahldichtung

 

Schiebeplatte (Messer)

Material: Edelstahl 1.4307 oder 1.4404

Andere Plattenvarianten sind verfügbar, zum Beispiel:

  • gehärtet
  • poliert
  • MPF-beschichtet: antihaftend und sehr beständig gegen Säuren und Chemikalien


Spindel

Doppelte Lagerachse. Die Schiebeplatte (also Platzschieber) wird nur am Ende des Schließvorgangs gegen oder auf die Dichtung gedrückt, daher kein Schleifen während des Einstellvorgangs und somit ein geringeres Drehmoment. Die Ventilplatte funktioniert wie ein Messer und kann Medien teilweise schneiden, weshalb die Begriffe Messerschieber oder Spatenschieber abgeleitet sind.
Material: Edelstahl 1.4305 oder 1.4404.

 

Leckrate

Beachten Sie, dass bei metallischen AbsperrStoffschieberen (Medien mit niedriger Viskosität) eine Leckrate von 0,4% des Kv-Werts zu erwarten ist.

 

Ausführungen des Absperrventils

  • Einzelseitig dichtende AbsperrStoffschiebere
    Diese Ausführung wird häufig für Abwasser, Pulver, Mist und Schlachtabfälle eingesetzt
  • Doppelseitig dichtende Messerabsperrventile
    Die doppelseitige Dichtung wird in geschlossenen Systemen gewählt, bei denen der Druck von beiden Seiten kommen kann. Sie sind unabhängig von der Druckrichtung. Geeignet für Abwasser, verschmutztes Wasser
  • Absperrventile mit Deflektor, um bei abrasiven Medien den Durchfluss zur Mitte des Durchgangs zu leiten, um Verschleiß weitgehend zu verhindern. Anwendbar bei z.B. Zement, Sand, Kies, Gips, Sole, abrasiven Medien, Granulaten und Schüttguttransport.
  • Absperrventile mit durchgehender Platte, doppelseitig dichtend.
    Diese Messerabsperrventile werden in Systemen eingesetzt, in denen die Toträume im geöffneten Zustand minimiert werden sollen (z.B. in der Papierindustrie) und die Dichtungen dadurch besser geschützt werden können.

 

 

Gängige (spezielle) Stoffschieber-Optionen:

  • Externes Druckbehälter, um eine Fail-Safe-Funktion (Schließen oder Öffnen) bei Ausfall der Druckluft zu schaffen.
  • Endschalter für die Offen-/Geschlossenstellungen des Stoffschiebers. Sowohl als mechanischer Schalter als auch als induktiver Näherungsschalter.
  • Messerkant-Stoffschiebere vollständig aus rostfreiem Stahl ausgeführt (auch der Aufbau)
  • Elektropneumatischer Ventil-Stellungsregler
  • V-Port für Regelanwendungen
  • Deflektor für abrasive Medien
  • Spindelverlängerung
  • Mechanische Anschläge
  • Verriegelungen
  • Manuelle Notbedienung
  • Magnetventil
  • Spüleinrichtung, bei der die Ventilsitzung durch Löcher im Gehäuse gereinigt werden kann.

 

Pneumatisch betätigtes Stoffschieber mit Fail-Safe-Funktion

Beim Fördern von Flüssigkeiten und pulvrigen Medien mit Faserkomponenten, zähen Medien, Abwasser, Klärschlamm oder Lebensmitteln sind Messerabsperrventile die erste Wahl zum Absperren von Medienströmen. Durch den Einsatz von einfach wirkenden pneumatischen Antrieben mit Federrücklauf gilt dies nun auch für Sicherheitsanwendungen mit sicherem Zustand OFFEN oder GESCHLOSSEN.

 

Die Stoffschiebere mit Fail-Safe-Funktion sind mit einfach wirkenden, pneumatischen Antrieben mit Federrücklauf ausgestattet. Koordinierte Federpakete in den Antrieben gewährleisten, dass die Messerkant-Stoffschiebere auch bei viskosen oder pastösen Medien zuverlässig ihre Endpositionen erreichen. Je nach Anwendung können Sie zwischen federkraftschließend (Fail-Safe Schließen) oder federkraftöffnend (Fail-Safe Öffnen) wählen.

 

Durch die direkte Montage bilden Stoffschieber und pneumatischer Antrieb eine kompakte und funktionale Einheit. Nachdem das Messerkant-Stoffschieber in den Leitungen montiert und die Steuerleitungen angeschlossen sind, sind die Schiebeventile sofort einsatzbereit. Seitenschutzplatten bieten den erforderlichen Schutz vor unbeabsichtigtem Kontakt, sodass problemlos die Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG erfüllt werden können.

 

Abhängig von den Einsatzbedingungen können Sie zwischen einem einseitigen Stoffschieber mit einteiligem Monoblock-Gehäuse oder einem zweiseitigen Stoffschieber mit zweiteiligem Schraubengehäuse wählen. Die Gehäuse sind aus grauem Gusseisen GG-25 gefertigt, dessen hochwertige Polyesterbeschichtung bei einer Temperatur von 190 °C in 20 Minuten dauerhaft eingebrannt wird. Alternativ sind die Messerkant-Stoffschiebere auch in Edelstahl 1.4408 erhältlich.

 

Die Ventilblätter aus Edelstahl 1.4301 oder 1.4401 dichten zuverlässig gegen die Sitzdichtungen aus NBR ab. Der einseitige Dichtungsschieber kann auch mit Dichtungen aus EPDM, FKM, PTFE oder mit einer Metallabdichtung versehen werden, sodass für nahezu alle Anwendungen und Strömungsmedien ein geeignetes Dichtungsmaterial verfügbar ist.

 

Die Flanschabmessungen des Messerkant-Stoffschiebers EBWG, das standardmäßig von DN50 bis DN400 erhältlich ist, sind für Flansche nach PN10 EN1092-1 dimensioniert. Aber auch für größere Nennweiten oder Flansche nach PN16, ANSI150 oder spezielle Flansche gibt es passende Messerkant-Stoffschiebere im Programm. Die Einbaulängen entsprechen den Spezifikationen der EN558-1 Reihe 20 Norm.

 

Neben der hier beschriebenen Betriebsart sind die Stoffschiebere auch mit Handrad, Handhebel, Kettenrad, elektrischem Antrieb, hydraulischem Antrieb oder pneumatisch doppeltwirkend erhältlich. Für Sicherheitsanwendungen kann der pneumatische Antrieb auch mit einem Druckluftbehälter ausgestatted werden


Wo werden Stoffschiebere eingesetzt?

  • Pulperzeugung
  • Bergbau
  • Siloentleerung
  • Papierherstellung
  • Biogasproduktion
  • Abwasserbehandlung
  • Kläranlagen
  • Schlachthöfe
  • Unter Silos
  • Entwässerungssysteme

 

Tipp:

Ein defektes Stoffschieber ist nicht schwer zu reparieren, aber noch einfacher zu verhindern. Diese Probleme werden in der Regel durch die Ansammlung von Mineralien verursacht. Daher sollten Sie Ihre Messerkant-Stoffschiebere alle paar Monate vollständig schließen und öffnen, um mögliche Probleme zu beheben.

Treten Sie in Kontakt!

+31(0)26 370 6830

Fordern Sie einen Account an!

info@ebora.nl

Treten Sie in Kontakt!

info@ebora.nl

Fordern Sie einen Account an!

+31(0)26 370 6830

Warenkorb

Angebotsliste

Filter löschen

Filter

Stornieren
Bestätigen