Login
Angebotsliste
Sprechen Sie uns an +31(0)26 370 6830

Rückschlagarmaturen

Rückschlagarmaturen
Rückschlagarmaturen

Rückschlagarmaturen

Point of No Return


Rückschlagventile gibt es in allen Formen und Größen. Ebora hat zweifellos eine passende Lösung für Sie. Sollte das richtige Rückschlagventil nicht aufgeführt sein, kontaktieren Sie uns bitte.

Als Rückflussverhinderer, Rückschlagventil, Rückschlagventil oder Rückflussverhinderer (Rückflussverhinderer) bezeichnet man ein Rückschlagventil, das dazu dient, Flüssigkeiten oder Gase in eine Richtung durchzulassen. Normalerweise drückt das Medium das Rückschlagventil während des Vorwärtsflusses auf und eine Feder oder Schwerkraft schließt das Rückschlagventil. In anderen Fällen drückt das Medium beim Zurückströmen selbst das Rückschlagventil zu. Der Unterschied liegt in der Umsetzung und Anwendung.
Lager
Kategorien
Marken
Werkstoff
Model
Productserie
Anschluss Grösse
Prozessanschluss
Druckstufe
    bis
    Filter
Dichtung
Filter
Seite 1 von 26 (623 Ergebnisse)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
Wiedergabe:
Sortieren:
Rückschlagklappe EB932 Disco
Artikelnummer: 1813
BCE-GGG-EPDM
Artikelnummer: 3162
EBCK500014
Artikelnummer: 3700
Wiedergabe:
Sortieren:
Seite 1 von 26 (623 Ergebnisse)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
Filter

Rückschlagarmaturen FAQ - Rückschlagventile

Mehr über Rückschlagventile

Rückschlagventile in Zwischenflanschausführung mit Absperrkörper aus einem Stück oder als Rückschlagventil mit Doppelflügeln - Metall- oder elastische Abdichtung. Geringer Druckabfall und niedriger Öffnungsdruck. Das Rückschlagventil wird zwischen Flanschen nach DIN / ANSI in horizontalen oder vertikalen Rohrsystemen installiert. Unser Sortiment umfasst einen vollständigen Katalog von Rückschlagventilen aus verschiedenen Materialien wie Edelstahl, verzinktem Stahl, Kunststoff, Aluminium, Aluminiumbronze, usw. Wir haben die üblichen Materialien NBR, EPDM, FPM (Viton) und PTFE zur Auswahl als Dichtungen, und auch eine Metallabdichtung ist möglich. Scheibenrückschlagventile eignen sich besonders für den industriellen Einsatz in Rohrsystemen zur Förderung von flüssigen und gasförmigen Stoffen.

 

Ausführungen von Rückschlagventilen

  • Inline-Rückschlagventil
  • Zwischenflansch-Rückschlagventil
  • Doppelflügel-Rückschlagventil
  • Klappenrückschlagventil
  • Kugelrückschlagventil
  • Scheibenrückschlagventil / Teller-Rückschlagventil

 

Die Auswahl des Rückschlagventiltyps hängt von der Anwendung, dem Medium, dem Druck, der Temperatur und den Einbaumöglichkeiten ab. Ebora kann Ihnen bei der Auswahl des richtigen Rückschlagventils für Ihre Anwendung helfen.


Zwischenflansch-Rückschlagventil

Die Zwischenflansch-Rückschlagventile sind Armaturen (Ventile), die dazu dienen, den Rückfluss in Rohrsystemen zu verhindern. Diese Rückschlagventile zeichnen sich durch ihre einfache Konstruktion und ihre kurzen Einbaulängen aus. Sie sind für die direkte Montage zwischen DIN-Flanschen (Zwischenflansch-Rückschlagventil) ausgelegt. Die Rückschlagventile der EBZRK-EBZRKF-Serie eignen sich für den industriellen Einsatz in Rohrsystemen zur Förderung von flüssigen und gasförmigen Stoffen der Gruppen 1 (explosiv, brennbar, giftig, entzündlich) und 2 (alle anderen) gemäß Druckgeräterichtlinie 97/23 / EG. Sie sind nicht für feste Stoffe geeignet. Aufgrund des angepassten Außendurchmessers des Gehäuses wird das Rückschlagventil während der Installation zwischen den Schrauben der Flansche zentriert. Das Rückschlagventil ist außen mit einer Dichtung abgedichtet. Daher empfehlen wir, Flanschbuchsen mit glatten Dichtungsflächen zu verwenden. Diese Rückschlagventile haben einen niedrigen Öffnungsdruck. Die resultierende Öffnungskraft biegt die Klappe gegen die Feder (EBZRKF) und das Gewicht der Klappe, sodass das Medium freigesetzt wird. Um möglicherweise höhere Durchflussraten zu erreichen, können wir auf Anfrage einen größeren Öffnungswinkel der Klappe ermöglichen. Wenn der Auslassdruck den Einlassdruck übersteigt, schließt das Ventil und schließt es gegen das Medium über den O-Ring ab. Die Zwischenflansch-Rückschlagventile sind wartungsfrei.


Scheibenrückschlagventil

Unsere Scheibenrückschlagventile zeichnen sich durch ihre einfache Konstruktion und ihre kurzen Längen aus (gemäß DIN EN 558-1, Serie 49). Sie bieten eine optimale Lösung für größere Nennweiten und überall dort, wo Zwischenflanschverbindungen erforderlich oder kostengünstiger sind. Die Rückschlagventile der EB930-Serie eignen sich für den industriellen Einsatz in Rohrsystemen zur Förderung von flüssigen und gasförmigen Stoffen sowie in Systemen, in denen besonders hohe Anforderungen an das Material gestellt werden. Die Einbaulage ist optional bei Scheibenrückschlagventilen. Sie werden durch den Druck des Mediums geöffnet und durch eine Feder geschlossen, wenn der Durchfluss reduziert wird, bevor ein Rückfluss auftritt.


Doppelflügel-Rückschlagventil

Die Doppelflügel-Rückschlagventile der EB915-Serie zeichnen sich durch ihre einfache Konstruktion und ihre kurzen Längen aus (gemäß DIN EN 558-1, Reihe 16). Sie können direkt zwischen DIN-Flanschen (PN 10, PN 16) montiert werden. Unser Doppelflügel-Rückschlagventil hat einen niedrigen Öffnungsdruck. Die resultierende Öffnungskraft biegt den Flügel gegen eine Feder und das Gewicht des Flügels, sodass das Medium freigesetzt wird. Wenn der Auslassdruck den Einlassdruck übersteigt, schließt das Rückschlagventil und schließt über den O-Ring gegen das Medium. Diese Doppelflügel-Rückschlagventile sind wartungsfrei.


Materialien von Rückschlagventilen


Anwendungsbereiche von Rückschlagventilen

  • Wasser-/Abwassertechnologie
  • Heizung/Klima/Sanitär
  • Bautechnologie
  • Chemische Industrie
  • Anlagenbau

Warum die Rückschlagventile von Ebora:

  • Die Fabrik verfügt über eigene Prüfstände für Druck- und Dichtheitsprüfungen
  • Montage, Endkontrolle und Abnahme durch qualifizierte Fachleute
  • Lieferung mit Werkzeugzeugnissen nach DIN EN 10204 2.2 und Abnahmetestzeugnissen nach DIN EN 10204 3.1 möglich
  • CE-Kennzeichnung inklusive Konformitätserklärung möglich
  • Betriebsprozesse gemäß der festgelegten QM-Anleitung basierend auf der ISO 9000 ff-Reihe

 

Wenn Sie ein Großabnehmer sind, ist Ebora Ihr Lieferant für Rückschlagventile.

 

Fragen Sie nach unseren OEM-Großpackungen zu attraktiven Preisen.


Treten Sie in Kontakt!

+31(0)26 370 6830

Fordern Sie einen Account an!

info@ebora.nl

Treten Sie in Kontakt!

info@ebora.nl

Fordern Sie einen Account an!

+31(0)26 370 6830

Warenkorb

Angebotsliste

Filter löschen

Filter

Stornieren
Bestätigen